Allgemeine Informationen zu den Nähkursen

Die Nähkurse in der Textilwerkstatt beginnen und enden pünktlich, damit alle Teilnehmer optimal von der Kurszeit profitieren. Bitte seien Sie deshalb zum Ankommen und Aufbau 15 Minuten vor Kurs-Beginn in der Textilwerkstatt.

Gut vorbereitet ist halb genäht:

Wenn Sie noch Stoff und/oder die benötigten Kurzwaren einkaufen möchten, seien Sie bitte mindestens eine halbe Stunde vor Kursbeginn bei uns.
(Ausgenommen, der Kurs beginnt um 10.00 Uhr, dann kaufen Sie Stoffe und sonstige Materialien bitte spätestens am Vortag ein).
Wissen Sie noch nicht was Sie nähen möchten? Dann seinen Sie bitte mindestens 1 Stunde vorab im Geschäft, noch besser ist, Sie kaufen alles entspannt ein paar Tage vorher ein. So bleibt auch Zeit, Stoffe eventuell vorher zu waschen.
Wir nähen mit Ihnen nach eigenen oder gekauften Schnittmustern. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unsere Kursleiterinnen aus Zeitgründen keine Schnittmuster erstellen können. Ein Schnitt kann ggfs. von einem vorhandenen Kleidungsstück abgenommen werden. Dies bedarf aber unbedingt der vorherigen Absprache.

Wenn Sie ihre eigene Maschine zum Kurs mitbringen:
Die Maschine muss voll funktionsfähig und in gepflegtem Zustand sein. Bitte denken Sie daran, das komplette Zubehör und die Betriebsanleitung mitzubringen.
Mit älteren Modellen kennen auch wir unter Umständen nicht immer die Bedienung/Funktionen. Bitte klären Sie das im Zweifel vorher mit uns ab.

Denken Sie bitte auch an geeignetes Schuhwerk.

 

Wir freuen uns auf Sie!